kein unikales Morphemabmurksen

Bedeutung:

salopp für jmdn. (heimlich) umbringen, töten, ermorden

 

Willst du mich etwa abmurksen?

Herkunft:

Das niederdeutsche Wort murken bedeutete ursprünglich: zerknittern, zusammendrücken oder zerquetschen. In dieser Bedeutung wurde es auch im Sinne von ermorden verwendet.

 

Die Wörter Murks und murksen wurden später in die hochdeutsche Sprache übernommen. Aus der Bedeutung zerknittern wurde: schlecht, fehlerhaft, ungeschickt arbeiten oder pfuschen.

 

Die ursprüngliche Bedeutung zerquetschen bzw. ermorden ist im Wort abmurksen erhalten.

 

 

 

Line-350

 

 

 

Entstehung:

18. Jh.

 

im Anschluss an nd. murken = ermorden

Ableitungen:

murksen; Grundwort ist der Murk = Brocken, abgebrochenes Stück, unfertiger, zurückgebliebener Mensch’ (16. Jh.),

 

deminutiv Murkel ‘kleiner Kerl’ (20. Jh.)

Wortbildungen:

Murks

 

 

 

Das Morphem murks kommt auch isoliert und in anderen Wortbil-
dungen vor. Es handelt sich daher nicht um ein unikales Morphem.

kein unikales Morphem