unikales MorphemEberesche

Bedeutung:

Laubbaum mit rötlich braunen Früchten

 

Die Eberesche ist ein anderer Name für die Vogelbeere.

Herkunft:

Der erste Teil eber kann auf eburo (= rötlich braun) hat seinen Namen von der Farbe der Früchte. Die Blätter ähneln den Blättern einer Esche, obwohl beide Bäume sonst  keine Gemeinsamkeiten haben.

 

Die Beeren sind für Menschen giftig. Sie werden von vielen Vogelarten als Nahrung geschätzt. Daher wird dieser Baum auch Vogelbeere genannt.

 

 

 

Line-350

 

 

 

mehr:

Eberesche (www.baumkunde.de)

Entstehung:

15. Jh. neuhochdeutsch eberboum

 

 

 

Das Morphem eber kommt in dieser Bedeutung im heutigen Sprachgebrauch nicht isoliert und auch in keinen anderen Wortbildungen vor.

unikales Morphem