unikales Morphemhopsasa, hopsa, hopsala,

Bedeutung:

Ausruf, um jemanden zum Springen aufzufordern.

 

 

Herkunft:

Das Verb hopsen ist eine Ableitung von hoppen und das wiederum von hoppeln. Die Wörter sind eng verwandt ist mit hüpfen.

 

Die Rufwörter (Interjektion) hops, hopsa, hopsasa oder hopsassa sind von hopsen (unbeholfen tanzen) abgeleitet.

 

In der Kindersprache wird eher hopp oder hops verwendet.

 

 

Line-350

 

 

Entstehung:

Ableitung von hopsen (11.Jh. ahd. hoppazzen)

siehe auch

Tausendsassa

 

 

 

Das Morphem hop kommt auch isoliert und in Ableitungen vom Verb hoppen in anderen Wortbildungen vor. Es handelt sich daher nicht um ein unikales Morphem.

kein unikales Morphem

Das Morphem sasa kommt in dieser Bedeutung im heutigen Sprachgebrauch nicht isoliert und auch in keinen anderen Wortbildungen vor.

unikales Morphem